Menü
  • "Ich habe mir meinen Lebenstraum verwirklicht!"

    "Ich habe mir meinen Lebenstraum verwirklicht!"

    Viktorianische Gewächshäuser

  • "Unser absoluter Lieblingsplatz"

    "Unser absoluter Lieblingsplatz"

    Exklusive Wintergärten

  • "Bei jedem Wetter genießen unsere Gäste das angenehme Ambiente"

    "Bei jedem Wetter genießen unsere Gäste das angenehme Ambiente"

    Gastronomie und Freizeit

  • "Die Einsatzmöglichkeiten sind schier unendlich!"

    "Die Einsatzmöglichkeiten sind schier unendlich!"

    Gewerbebauten

  • "Ihr zuverlässiger Partner für die Umsetzung Ihres Projektes"

    "Ihr zuverlässiger Partner für die Umsetzung Ihres Projektes"

    Gartencenter und Gewächshäuser

  • "Unsere Stromversorgung nehmen wir selbst in die Hand"

    "Unsere Stromversorgung nehmen wir selbst in die Hand"

    Energiekonzepte von GlasMetall

Riemer fängt die Sonne ein

01.09.2016

Firma GlasMetall besteht seit 20 Jahren - Sielhorst. Seit 20 Jahren fängt die Firma GlasMetall Riemer die Sonne ein – mit Wintergärten, Gewächshäusern, Photovoltaikanlagen, Fassadenbau und mehr. Diesen Geburtstag hat das Sielhorster Unternehmen mit Ehrengästen, Mitarbeitern, Kunden und Wegbegleitern gefeiert.

GlasMetall in Stemwede Aktuell

GlasMetall in Stemwede Aktuell

Für die Geschäftsführer Rüdiger Wolf und Wilfried Meier war das auch Anlass, auf die vergangenen zwei Jahrzehnte zurückzublicken. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1996 hat sich einiges getan am Firmensitz an der Lemförder Straße 90. Der Betrieb hat sich über die Jahre bundesweit einen guten Ruf erarbeitet. „GlasMetall ist stetig gewachsen. Es wurden kontinuierlich neue Geschäftsbereiche und Regionen erschlossen“, sagen die Geschäftsführer. „In den zurückliegenden Jahren haben wir spannende Zeiten durchlebt. Unser Team ist mittlerweile auf 35 Spezialisten gewachsen, so dass wir höchsten Qualitätsansprüche kompetent, zuverlässig und termintreu gerecht werden.“

Seit der Gründung ist der Sielhorster Betrieb Experte für Gartencenter in Bau- und Gartenmärkten, für Verkaufsgewächshäuser, Glashäuser und Wintergärten für den Gastronomie- und Freizeitbereich, für Fassaden und Überdachungen. 1999 kamen als neuer Produktbereich viktorianische Gewächshäuser hinzu, in denen Pflanzen Platz finden.

2002 wurde die Firma durch den Neubau einer Halle erweitert. 2006 wurden mit der Möller GlasMetall GmbH & Co. KG in Bünde, an der das Unternehmen beteiligt ist, zusätzlich Gewerbehallen als Produktionsbereich erschlossen. Im selben Jahr stieg die Firma in den Photovoltaik-Bereich ein. Neben Photovoltaikanlagen stehen auch Stromspeicher und Service rund um Photovoltaik im Fokus. Und in diesem Jahr wurde das Verkaufsgebiet durch die Integration der Firma Regenerative Generation GmbH, Engelskirchen, erweitert.

„Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, lichtdurchflutete Räume, Wärme und Wohlfühlklima mit innovativer Funktionalität und Individualität zu verbinden, um damit für unseren Kunden den Alltag zu Hause noch lebenswerter zu machen“, sagen Rüdiger Wolf und Wilfried Meier. „Seit 1996 wird die Vision vom Wohlfühlklima durch das Einfangen der Sonne in Deutschland in verschiedenen Varianten umgesetzt, einige Projekte wurden auch im Ausland realisiert.“ SaR

Zurück
DIEWERBEREI